Sehr geehrter Gast,

 

Sie sind bei uns jederzeit herzlich willkommen!

Zur Überprüfung Ihrer Spielberechtigung benötigen wir Ihren gültigen DGV-Mitgliedsausweis oder den Ausweis eines anerkannten ausländischen Golfclubs. VcG-Mitglieder sind ebenso spielberechtigt.

 

Greenfee und Rangefee sind grundsätzlich vor Spielbeginn zu lösen. Ihre Berechtigungskarte bringen Sie bitte sichtbar an Ihrem Golfbag an.

Nicht nur unsere Golfanlage, sondern auch das Übungsgelände können Sie zu attraktiven Tageskonditionen nutzen. Unsere Golflehrer haben für Sie bestimmt gute Tipps zur Verbesserung Ihres Spiels. Nutzen Sie die Gelegenheit und sprechen Sie mit Ihnen.

Liebe Gäste,

seit 11.05.2020 ist unser Golfplatz wieder bespielbar.

Um einen Andrang zu verhindern gibt es Startzeiten. Diese können Sie über www.golf-campo.de buchen.
Dazu müssen Sie sich die App runter laden und registrieren.

Sie können dann über diese App, einen Tag vorher Ihre Abschlagszeit bei uns buchen, oder Sie rufen uns zu den Öffnungszeiten an.


Tel. 07023 742663




Regeln für die "Corona-Zeit" auf unserem Golfplatz

Leitlinien und Regeln für den Golfclub Teck


Allgemein:

  • Vorrangig gelten alle allgemein gültigen Verhaltens- und Hygiene-Regeln. Desinfektionsmittel stehen im Eingang und auf dem Weg zum Abschlag zur Verfügung.
  •  Achtung! Der Zutritt zum Sekretariat und ins Clubhaus (Toiletten) ist nur mit Masken gestattet.
  • Die Duschen und Umkleidekabinen sind weiterhin geschlossen.

 

   Golfrunde:

  • Eine Reservierung (Startzeit) über das Buchungssystem Campo oder das Sekretariat ist notwendig und Voraussetzung.
  •  Die Startzeiten sind in 12 Minuten Abständen festgelegt. Bitte immer pünktlich starten. Bitte immer erst an ca. 5 Minuten vor Startzeit an den Abschlag 1 gehen.
  •  Eine Buchung ist maximal für vier Personen erlaubt. Die weiteren Personen müssen dafür in Campo als „Freund“ hinterlegt sein.
  • Buchungen können für Mitglieder des GC Teck immer bis zu 7 Tage im Voraus gebucht werden. Gäste können ab 24 Stunden die noch freien Startzeiten buchen.
  • Im Gegensatz zu vielen anderen Golfanlagen möchten wir die wöchentliche Anzahl von Buchungen nur ungern reduzieren. Gleichzeitig wünschen wir uns natürlich auch eine gerechte Verteilung der  Startzeiten. Unser Vorschlag ist daher, dass maximal 3 Buchungen pro Woche, Werktags in der Zeit zwischen 16 und 19 liegen sollen.
  •  Es sind anfangs nur Buchungen und das Spielen von 9 Loch pro Tag möglich.
  • Eine Startzeit muss auf den eigenen Namen gebucht sein. Sollte man eine Startzeit übernehmen, muss diese vorher auf den eigenen Namen umgebucht werden - Dokumentationspflicht.

Auf dem Platz:

  • Die Fahnen dürfen nicht gezogen werden. Es gibt eine Vorrichtung in den Löchern, dass der Ball   leichter zu entnehmen ist. (Gesponsert von der Allianz. Vielen Dank dafür).
  • Die Rechen sind nicht im Bunker. Bitte die Fußspuren im Sand etwas mit dem Schuh ausgleichen.

Driving Range:

  •  Die Benutzung der Driving Range ist eingeschränkt möglich. • Die Abschläge sind entsprechend der maximalen Benutzeranzahl eingeteilt und markiert.
  •  Auf dem Übungsgrün sind maximal 4 Personen zugelassen. Das Grün ist entsprechend aufgeteilt.

Unsere Sponsoren