Club- und Platzinfos

Golfplatz

geöffnet

Sommergrüns!!!

Driving Range

offen

Nur von den Matten

Sekretariat/ Golfshop

geöffnet

Die genauen Öffnungszeiten entnehmen Sie bitte unter Aktuelles!

Gastronomie

geschlossen

Letzte Änderung: 22.03. 13:28 Uhr

Golfclub Teck e. V.
Am Golfplatz, 73275 Ohmden
Telefon: 07023 / 74 26 63

Regelfrage der Woche

Eine Spielerin spielt ihren Ball eindeutig in einen als Boden in Ausbesserung gekennzeichneten Bereich. Im weichen Boden ist der Ball offenbar so tief eingedrungen, dass er nicht gefunden wird. Die Spielerin will mit einem neuen Ball straflose Erleichterung in Anspruch nehmen.

Ihre Mitbewerberin A meint hingegen, der Ball sei verloren und daher müsse mit einem Strafschlag von der Stelle gespielt werden, von wo der letzte Schlag ausgeführt worden sei.

Mitbewerberin B meint auch, dass von der Stelle des letzten Schlages gespielt werden müsse, aber straflos, weil der Ball in einem als Boden in Ausbesserung gekennzeichneten Bereichs verloren gegangen sei.

Wer hat Recht

Das ist nicht richtig.

Da im vorliegenden Fall bekannt ist, dass der Ball im ungewöhnlich beschaffenen Boden ist, sind die Anforderungen der Regel 25-1c erfüllt und die Spielerin darf nach dieser Regel Erleichterung in Anspruch nehmen.

Das ist nicht richtig.

Da im vorliegenden Fall bekannt ist, dass der Ball im ungewöhnlich beschaffenen Boden ist, sind die Anforderungen der Regel 25-1c erfüllt und die Spielerin darf nach dieser Regel Erleichterung in Anspruch nehmen.

Das ist richtig.

Da im vorliegenden Fall bekannt ist, dass der Ball im ungewöhnlich beschaffenen Boden ist, sind die Anforderungen der Regel 25-1c erfüllt und die Spielerin darf nach dieser Regel Erleichterung in Anspruch nehmen.

Unsere sozialen Kanäle

Clubnachrichten

Start in die Saison zusammen mit Mitgliedern der 0711-Crewweiterlesen
Safe the date: Saisonopening 2017weiterlesen
Clubhausweiterlesen

Zweitmitgliedschaft im GC Teck möglich für Partnerclubmitglieder

Weiter gibt es gute Nachrichten für unsere Gäste aus den umliegenden Partnerclubs. Ihnen bietet der Golfclub Teck jetzt eine Zweitmitgliedschaft an. Erhöhen Sie Ihre Flexibilität und die Möglichkeit für spontane Golfrunden. Die Zweitmitgliedschaft für 600,- Euro ermöglicht Ihnen ein ganzjähriges Spielrecht auf unserer Anlage.

Herzlich willkommen.

Der Vorstand des GC Teck e.V.

Unsere Sponsoren