Driving RangeGeöffnet
Sekretariat & ShopGeöffnet
GastronomieGeschlossen
GolfplatzGeöffnet

PC Caddie/Mitglieder-Login

Ergebnisse:

GC Stuttgart Solitude II – 102,5 Schläge über CR
GC Teck – 104,5 Schläge über CR
GP Karlshäuser Hof – 105,5 Schläge über CR
GC Schönbuch – 107,5 Schläge über CR
GC Hohenstaufen – 115,5 Schläge über CR

Folgende Einzelergebnisse wurden gespielt:

Dr. Wolfram Reithmeier         15,9    Schläge über CR
Ronny Vatter 18,9    Schläge über CR
Andreas Köstler  20,9 Schläge über CR
Martin Riedißer                   21,9    Schläge über CR
Eberhard Bandle 26,9    Schläge über CR
Peter Giesche                     (27,9    Schläge über CR – Streichergebnis)

Spielbericht: Spannung in der BWGV-Liga AK 50 Herren 3. Liga Gruppe D
Das Ligaspiel auf dem Golfplatz des Karlshäuser Hofs am 18. Mai 2024 war ein spannender Wettkampf in der BWGV-Liga AK 50 Herren 3. Liga Gruppe D. Insgesamt traten fünf Mannschaften an und kämpften um den Sieg.
Die Ergebnisse waren sehr knapp und jedes Team musste sein Bestes geben, um sich zu behaupten. Am Ende setzte sich GC Stuttgart Solitude II mit 102,5 Schlägen über dem Course Rating an die Spitze. Knapp dahinter folgten GC Teck mit 104,5 Schlägen über CR und der Gastgeber GP Karlshäuser Hof mit 105,5 Schlägen über CR. GC Schönbuch landete mit 107,5 Schlägen über CR auf dem vierten Platz und GC Hohenstaufen schloss das Feld mit 115,5 Schlägen über CR ab.
In den Einzelergebnissen zeigte Dr. Wolfram Reithmeier eine starke Leistung und belegte den ersten Platz im Team und im gesamten Teilnehmerfeld mit lediglich 15,9 Schlägen über CR. Ronny Vatter folgte knapp dahinter mit 18,9 Schlägen über CR, gefolgt von Andreas Köstler mit 20,9 Schlägen über CR und Martin Riedißer mit 21,9 Schlägen über CR. Eberhard Bandle steuerte ebenfalls ein solides Ergebnis bei mit 26,9 Schlägen über CR. Das Streichergebnis des Teams wurde von Peter Giesche mit 27,9 Schlägen über CR erzielt.
Insgesamt war es ein aufregender Spieltag mit knappen Ergebnissen und einem starken Auftritt der Jungsenioren des GC Teck. Trotz des erneuten zweiten Platzes können die Spieler stolz auf ihre Leistung sein und werden sicherlich im nächsten Spiel erneut alles geben, um den lange ersehnten Sieg mit der vollen Punktzahl zu erringen.

Teilen

Facebook
Twitter
Pinterest
LinkedIn

Ähnliche Beiträge

MensDay

Mens Day Ausflug 2024

Zum Diesjährigen Mens Day Ausflug vom 11.6.-13.6 in die Oberpfalz starteten 16 Mann mit durchaus gemischten Gefühlen aufgrund der Wetterkapriolen der letzten Wochen, aber es sollte sich zeigen, dass dies

Weiterlesen »
Allgemein

TUI Sponsorenturnier

Am vergangenen Wochenende konnte unser erstes Sponsorenturnier bei bestem Wetter durchgeführt werden. Das TUI Reisecenter aus Weilheim und das TUI Reisebüro Sillenbuch, hatten sich als Sponsoren für dieses Turnier angeboten

Weiterlesen »
Balltaucher
Allgemein

Balltaucher in Aktion!

Lakeballs in Reichweite! Am Mittwoch den 19.06.2024 ist es wieder soweit. Ein Sporttaucher wird wieder nach den heiß begehrten Lakeballs tauchen. Diese landen dann unverzüglich im Sekretariat zum Verkauf. Wie zuletzt

Weiterlesen »
MensDay

Mens Day Ausflug 2024

Zum Diesjährigen Mens Day Ausflug vom 11.6.-13.6 in die Oberpfalz starteten 16 Mann mit durchaus gemischten Gefühlen aufgrund der Wetterkapriolen der letzten Wochen, aber es sollte sich zeigen, dass dies

Weiterlesen »
Allgemein

TUI Sponsorenturnier

Am vergangenen Wochenende konnte unser erstes Sponsorenturnier bei bestem Wetter durchgeführt werden. Das TUI Reisecenter aus Weilheim und das TUI Reisebüro Sillenbuch, hatten sich als Sponsoren für dieses Turnier angeboten

Weiterlesen »